logo

Besucher des Heimatlandes des Schweizer Uhrenherstellers können jetzt ein ganzheitliches OMEGA-Erlebnis geniessen – vom aussergewöhnlichen Markenerbe bis zu den neusten Modellen. All diejenigen, die ins OMEGA-Universum eintauchen wollen, können das an einem einzigen Tag und einem einzigen Ort tun. Die neuste OMEGA-Boutique in Biel repräsentiert die letzte Etappe einer bedeutenden Entwicklung, inklusive eines spektakulären neuen Museums und eines modernen Fertigungsstandorts. Als echte Weltmarke hat OMEGA Luxus-Boutiquen auf der ganzen Welt. Trotzdem ist der herausragende Uhrenhersteller seit jeher stolz auf seine Schweizer Wurzeln und nun auch auf seine achte Corporate-Boutique, die auf heimischem Boden eröffnet wurde.

Mit einer Fläche von 278 Quadratmetern bietet die Boutique in Biel ihren Besuchern viel Bewegungsfreiheit. Es werden alle aktuellen OMEGA-Uhren, Schmuckwaren und Accessoires ausgestellt. Neben dieser umfangreichen Produktauswahl profitieren Kunden auch von einem umfassenden und effizienten Kundenservice, der für alle OMEGA-spezifischen Bedürfnisse vor Ort sein Fachwissen zur Verfügung stellt. Nur einen Katzensprung entfernt haben die Gäste die Gelegenheit, etwas über die Geschichte der erworbenen Güter zu erfahren. Das Museum, ein atemberaubender, lichtdurchfluteter Bau in OMEGAs „Cité du Temps“, erzählt die faszinierende Geschichte des globalen Uhrenherstellers anhand packender Filme, fesselnder Schaukästen und unterhaltsamer interaktiver Erlebnisse.

Raynald Aeschlimann, Präsident und CEO von OMEGA, beschrieb die neue Verkaufsfläche als „einheimische Boutique mit wahrhaft internationaler Kundschaft“ und zeigte sich stolz über die Funktion, die die Boutique in der „Cité du Temps“ einnimmt. „Durch die Eröffnung unserer neuen Boutique können Besucher, die nach Biel kommen, nun ein ganzheitliches OMEGA-Erlebnis geniessen. Sie erfahren, wo unsere Uhren hergestellt werden, erforschen unsere Geschichte und nehmen ihren eigenen OMEGA- Zeitmesser mit nach Hause – alles an einem einzigen Standort.”

Neben der neuen Boutique und dem neuen Museum beherbergt der Standort in Biel auch die beeindruckende, umweltfreundliche OMEGA-Fabrik, wo alle Uhren der Marke hergestellt und getestet werden. Insgesamt ist es der perfekte Tagesausflug für OMEGA-Liebhaber, Uhrenfans, alle, die sich für Industriegeschichte und Technologie begeistern, sowie für Familien und Neugierige – sprich, für so gut wie jeden und jede.

Mehr auf: https://www.omegawatches.com/

Quelle: www.omegawatches.com