logo

Der grösste unabhängige Schweizer Onlinehändler schliesst eine Lücke in seinem Getränkesortiment und steigt ein in den Handel mit Wein. Kundinnen und Kunden von BRACK.CH können sich die Weine schnell und bequem nach Hause liefern lassen. Dazu gehören auch Weine des Schweizer Bio-Labels Delinat.

Die neu lancierte Weinwelt auf BRACK.CH umfasst ein sorgfältig austariertes Sortiment aus über 300 Weinen, die ab Lager lieferbar sind. Die wichtigsten Weintypen, Traubensorten, Herkunftsländer, Regionen und Preissegmente sind vertreten. Nebst den Klassikern setzt BRACK.CH einen Schwerpunkt auf Rosé, Schaum- und Bio-Wein – Segmente, die im Moment auf dem Schweizer Markt besonders gefragt sind. Knapp 50 Bio-Weine führt BRACK.CH, wobei über 40 davon mit dem anspruchsvollen Bio-Zertifikat des Schweizer Biowein-Pioniers Delinat ausgezeichnet sind. Im Onlineversand waren diese Weine bisher nur bei Delinat selbst erhältlich. Nun können Kundinnen und Kunden die Delinat-Bioweine bei der Bestellung beliebig mit Produkten aus dem riesigen BRACK.CH-Sortiment kombinieren und sich alles bequem nach Hause liefern lassen.

Einfach den passenden Wein für jede Gelegenheit finden

«Bei der Gestaltung unserer Online-Weinwelt haben wir höchsten Wert darauf gelegt, den Weineinkauf für alle Kundinnen und Kunden so unkompliziert wie möglich zu gestalten», sagt Michael Schmitt, Leiter Geschäftseinheit Supermarkt & Drogerie bei BRACK.CH. Das Sortiment lässt sich anhand zahlreicher Merkmale filtern, um mit wenigen Klicks zum passenden Tropfen zu finden. Der Onlineratgeber «BRACK.CH Wein-Finder» sowie regelmässig erscheinende Blogbeiträge bieten Hilfe und Inspiration. Selbstverständlich ist bei BRACK.CH auch eine breite Palette nützlicher und hochwertiger Wein-Accessoires erhältlich, um den edlen Tropfen in stilvollem Ambiente zu geniessen.

So kommt der Wein sicher nach Hause

Ganz nach dem Motto «Heute bestellen, morgen anstossen» profitieren Kundinnen und Kunden auch beim Weinsortiment von den bekannten BRACK.CH-Vorteilen wie der schnellen Lieferung, dem Top-Service und der umfassenden Beratung. Der Versand erfolgt bruchsicher in speziellen Versandkartons. Um hierbei ein sorgenfreies Kundenerlebnis zu garantieren, hat der Onlinehändler im Vorfeld der Lancierung Test mit diversen Verpackungsarten durchgeführt. Sollte trotzdem einmal etwas mit der Lieferung nicht in Ordnung sein, hilft der Kundendienst schnell und unkompliziert.

Sortimentslücke geschlossen

Die neue Weinwelt schliesst eine wichtige Lücke im Supermarkt- & Drogeriesortiment von BRACK.CH, die der Onlinehändler in den zwei Jahren Schritt für Schritt aufgebaut hat. Der grösste Umsatzanteil im Getränkemarkt werde, so Michael Schmitt, im Weinsegment erzielt. Weiter wachse der Onlinehandel mit Wein jährlich um zehn Prozent in Europa. Der Onlinehändler runde gemäss Schmitt so sein bereits bestehendes Getränkeangebot ab, das bereits alkoholfreie Getränke, Bier und Spirituosen umfasst.

Michael Schmitt, Leiter Geschäftseinheit Supermarkt & Drogerie bei BRACK.CH

Die Sortimentsentwicklung bei BRACK.CH und ihre Hintergründe

In den Neunzigerjahren handelte BRACK.CH ausschliesslich mit Elektronik. Durch die wachsende Bereitschaft von immer mehr Schweizer Kundinnen und Kunden, im Internet einzukaufen, begann der Fachhändler, auch ausserhalb der Elektronik Fachkompetenz aufzubauen. Mit der Inbetriebnahme des Logistikzentrums Willisau 2012 war man bei BRACK.CH an einem Punkt angelangt, an dem man eine Vielzahl unterschiedlichster Artikel mit einem punkto E-Commerce, Logistik und Kundenservice gleichbleibenden Lieferversprechen handhaben konnte. Das Sortiment wuchs in den Folgejahren rasant. BRACK.CH, das im vergangenen Jahr sein 25-jähriges Bestehen feierte, hat in jüngsten Jahren sein Handelsgeschäft auch um schnelldrehende Konsumgüter erweitert. Nachdem der Online-Fachhändler bereits die Sortimente Kaffee/Tee (2008), Near-Food (2014), Babynahrung (2016), Tierbedarf, Backen und Sportnahrung (alle 2017), ohne Kühlung haltbare Lebensmittel (2018) und Gesundheit/Kosmetik (2019) eingeführt hat, baut er aktuell Sortimentsbereiche in der Tiefe weiter aus. Das Supermarkt- und Drogeriesortiment wurde im Januar 2020 durch Rossmann-Produkte erweitert, im April folgte das Kontaktlinsen- und nun das Weinsortiment. Ganz nach dem Gedanken «alles aus einer Hand» deckt BRACK.CH mit seinem Sortiment immer mehr Lebensbereiche ab.

Zur Weinwelt mit Empfehlungen, Angeboten, Wein-Finder und Blogbeiträgen auf BRACK.CHhttps://www.brack.ch/wein

Bilder Quelle: https://www.brack.ch