logo

Die CENTRUM Gruppe aus Düsseldorf hat insgesamt 217 Quadratmeter im KII an die Nuts Factory Deutschland vermietet. Der Mietvertrag wurde durch den Einzelhandelsspezialisten COMFORT vermittelt, der mit der Vermietung des Projektes exklusiv beauftragt ist. Damit wird das neu errichtete Geschäfts- und Bürohausensemble um eine Attraktion reicher: Nuts Factory ist spezialisiert auf die Herstellung und den Verkauf von Nüssen, Trockenfrüchten, Süßwaren sowie damit zusammenhängenden Sortimenten. Das Unternehmen wird sein Geschäft aller Voraussicht nach im Frühjahr eröffnen und seine Besucher auf zwei Etagen begrüßen. 

Mit ihrer einzigartigen Ästhetik ermöglichen die Nuts-Factory-Filialen einen Einblick in die Bearbeitung und Röstung der Produkte. Hochwertig in Qualität und Präsentation fügt sich das Angebot ausgezeichnet in den bestehenden Mietermix des KII ein. Das Ensemble, von CENTRUM und B&L Gruppe errichtet, ist einer der spektakulärsten Neubauten in Deutschland und bietet auf nahezu 30.000 Quadratmetern modernste Flächen für Einzelhandel, Büros, Gastronomie und Dienstleistungen. Für ein außergewöhnliches Erscheinungsbild sowie eine positive Beeinflussung des Innenstadtklimas sorgt insbesondere Europas größte Grünfassade, die aus einer acht Kilometer langen Hainbuchenhecke besteht. 

Über die CENTRUM GruppeDie CENTRUM Gruppe ist ein inhabergeführtes Unternehmen und wurde 1998 vom geschäftsführenden Gesellschafter Uwe Reppegather in Düsseldorf gegründet. Die CENTRUM ist spezialisiert auf die Projektentwicklung moderner Einzelhandelsflächen in 1A-Lagen in großen deutschen Städten wie Düsseldorf, München, Hamburg, Frankfurt am Main und Berlin. Das realisierte Volumen beläuft sich auf mehr als 5,0 Milliarden Euro. Neben der Entwicklung von neuen Handelsobjekten und der Vermietung an national und international erfolgreiche Top-Mieter betreibt die CENTRUM Gruppe zunehmend die Akquise und Projektentwicklung von Büroimmobilien.

Quelle: www.stoebekommunikation.com